Archivierter Artikel vom 25.06.2021, 06:00 Uhr
Plus
Koblenz

Gastronomen vor Gericht: Drei Restaurantleiter erläutern vor Landgericht die Praxis der Abrechnungen

Wie wasserdicht ist das System von elektronischen Registrierkassen in der Gastronomie? Diesen Sachverhalt hat die Zehnte Strafkammer des Landgerichts Koblenz am zweiten Verhandlungstag gegen einen Gastronomen und drei weitere Angeklagte untersucht. Ihnen wird unter anderem vorgeworfen, von 2008 bis 2015 Steuern in Millionenhöhe hinterzogen zu haben, indem sie Einnahmen zu gering verbucht haben sollen.

Von Thomas Brost Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema