Archivierter Artikel vom 10.06.2020, 05:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Gastbeitrag von Wolfgang Schweiger: Das Coronavirus und der Wahnsinn im Netz

Nach mehreren Monaten Corona-Krise scheint das Internet vollzulaufen: Aus allen Ecken und Enden kommt Widerstand gegen die Regelungen von Bund und Ländern. Spekulationen, Fake News und die wildesten Verschwörungstheorien über den Hintergrund der Pandemie kursieren. Sie erreichen Millionen von Menschen, von denen eine augenscheinlich zunehmende Zahl die Befunde und Aussagen von Virologen, Epidemiologen und anderen Wissenschaftlern bezweifelt. Das Erregungsniveau in der Bevölkerung steigt.

Wolfgang Schweiger Lesezeit: 9 Minuten
+ 3767 weitere Artikel zum Thema