Archivierter Artikel vom 15.12.2010, 08:14 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Finanzminister Kühl (SPD) zieht positive Bilanz: Mit Konjunkturpaket II 2666 Projekte im Land bewilligt

Mit „Staatsknete“ gegen die Krise: Das war die Idee des Konjunkturpakets II, mit dem Bund und Länder die Wirtschaftsflaute lindern wollten. Rheinland-Pfalz bringt das Programm alles in allem 850 Millionen Euro an Investitionen, schätzt Finanzminister Carsten Kühl (SPD) im Interview.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema