Plus
Straßenhaus

Familienauto verunglückt auf A3 bei Straßenhaus: Eltern und zwei Kinder schwer verletzt im Krankenhaus

Das war mal ein Familienauto: Eltern und zwei Töchter sind am  Sonntagmorgen auf der A3 schwer verunglückt.
Das war mal ein Familienauto: Eltern und zwei Töchter sind am  Sonntagmorgen auf der A3 schwer verunglückt. Foto: Sascha Ditscher

Familienunglück am Pfingstmorgen: Auf der A3 bei Straßenhaus hat sich am Sonntag gegen 11.10 Uhr ein Auto mit Eltern und zwei Kindern überschlagen. Die Familie war in Richtung Köln unterwegs. Bei Kilometer 56,5 wischen Willroth und Epgert setzte der Fahrer zum Überholen an. Doch er hatte offenbar ein hinter ihm kommendes Fahrzeug zunächst übersehen. Als er wieder auf die rechte Fahrbahn einscheren wollte, geriet er der VW Polo ins Schleudern.

Lesezeit: 1 Minute
Straßenhaus - Familienunglück am Pfingstmorgen: Auf der A3 bei Straßenhaus hat sich am Sonntag gegen 11.10 Uhr ein Auto mit Eltern und zwei Kindern überschlagen. Die Familie war in Richtung Köln unterwegs. Bei Kilometer 56,5 wischen Willroth und Epgert setzte der Fahrer zum Überholen an. Doch er hatte offenbar ein hinter ...