Archivierter Artikel vom 24.02.2014, 20:16 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Fahnder dürfen gekaufte Steuer-CD nutzen

Steuerfahnder dürfen die Daten einer vom Staat gekauften Steuer-CD bei ihren Ermittlungen nutzen. Das hat der Verfassungsgerichtshof Rheinland-Pfalz in Koblenz entschieden (Az.: VGH B 26/13). Damit unterliegt der ehemalige Trierer Unternehmer Lutz Scheider mit seiner Verfassungsbeschwerde.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema