Plus
Koblenz

Europabrücke: Für Reisebusse zur Buga gesperrt

Bauzelte waren aufgestellt worden.
i
Bauzelte waren aufgestellt worden. Foto: Winfried Scholz
Lesezeit: 1 Minute

Die Bauarbeiten auf der Europabrücke sollen spätestens Ende März abgeschlossen sein. Aber auch nach der Sanierung bleibt die wichtigste Nord-Süd-Verbindung (Bundesstraße 9) in der Rhein-Mosel-Stadt aus Sicherheitsgründen für Lkw und Reisebusse gesperrt.

Koblenz. Die Bauarbeiten auf der Europabrücke sollen spätestens Ende März abgeschlossen sein. Derzeit werden die letzten zwei Spuren der Moselquerung unter einem beheizbaren Zelt abgedichtet, erklärt Peter Schwarz, Leiter der Abteilung Straßen- und Brückenbau bei der Stadt Koblenz. Aber auch nach der Sanierung bleibt die wichtigste Nord-Süd-Verbindung (Bundesstraße 9) in der ...