Archivierter Artikel vom 26.07.2018, 18:38 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Es geht noch heißer: Arbeiten bei 170 Grad

36 Grad – und es wird noch heißer: Was die Band Zweiraumwohnung vor gut zehn Jahren als Sommerhit verkaufte, ist in Rheinland-Pfalz derzeit Realität. Selbst die hartgesottensten Sonnenanbeter dürften mittlerweile gesättigt sein – der Rest leidet teils schon unter der Hitze. Doch von einer Stelle gibt es auch gute Nachrichten. Ein Überblick über die Folgen der Hitzewelle im Land.

Lesezeit: 3 Minuten