Archivierter Artikel vom 21.02.2019, 19:31 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Erste positive Ergebnisse bei Bussen: Wo die Dieselumrüstung funktioniert

Helfen Dieselumrüstungen zur Vermeidung von Fahrverboten? Ja, sagt die Stadt Mainz – und kann das nun bei ihrer Busflotte sogar konkret nachweisen. „Durch die Umrüstung unserer Dieselbusse erreichen wir 94 bis 97 Prozent Minderungswerte bei Stickoxiden“, sagte der Geschäftsführer der Mainzer Verkehrsbetriebe (MVG), Jochen Erlhof, in Mainz: „Das System funktioniert, es bewirkt etwas.“

Gisela Kirschstein Lesezeit: 2 Minuten