Plus
Rheinland-Pfalz

Ein System gegen den Stau: Digitales Baustellenportal soll Autofahrern helfen

Das Navi wusste von der Baustelle mal wieder nichts, der Autofahrer irrt von Umleitung zu Umleitung – das soll in Rheinland-Pfalz bald der Vergangenheit angehören. Mit einem neuen System sollen ab 2019 alle Informationen über Baustellen im Land digital verfügbar und für Navigationsgeräte abrufbar sein.

Von Gisela Kirschstein
Lesezeit: 2 Minuten
„BaustellenInfo digital RP“ heißt das Projekt, das Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) vorstellte. Ziel ist, nicht weniger als „das modernste Datenportal von Deutschland zu schaffen“, so Wissing. Das Modell sei bundesweit einmalig.  Das digitale Baustellenportal setzt bei einem zentralen Problem an: Für Baustellen sind die Kommunen verantwortlich, doch die tauschen sich ...