Archivierter Artikel vom 27.07.2011, 06:00 Uhr
Plus
Nürburgring

Dörfern Freikarten für die F1 am Nürburgring spendiert – Korruptionsexperte kritisch

Mit einer großzügigen Geste überraschte die Nürburgring Automotive GmbH im Vorfeld des Formel-1-Rennens die Ortsbürgermeister in den umliegenden Gemeinden und brachte sie gleichzeitig in Verlegenheit.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 24 weitere Artikel zum Thema