Archivierter Artikel vom 15.02.2018, 18:38 Uhr
Berlin/Rheinland-Pfalz

Ditib zieht Imame aus Gefängnissen ab

In deutschen Justizvollzugsanstalten (JVAs) betreuen derzeit rund 110 Imame muslimische Gefangene – deutlich weniger als noch vor Jahren. Das hat eine Umfrage unserer Zeitung unter allen 16 Bundesländern ergeben. Die meisten Prediger sind demnach an Nordrhein-Westfalens Gefängnissen tätig: 25 Imame. In Rheinland-Pfalz sind es im Rahmen der konsularischen Betreuung der Türkei derzeit acht.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net