Archivierter Artikel vom 17.06.2010, 10:48 Uhr
Diez

Diez: Großvater wegen Missbrauchs der Enkelin verurteilt

Ein 72-Jähriger ist vom Diezer Amtsgericht wegen des sexuellen Missbrauchs seiner Enkelin zu einer Geldstrafe in Höhe von 16 500 Euro verurteilt worden.

Diez – Ein 72-Jähriger ist vom Diezer Amtsgericht wegen des sexuellen Missbrauchs seiner Enkelin zu einer Geldstrafe in Höhe von 16.500 Euro verurteilt worden.

Die heute 26 Jahre alte Enkelin trat als Nebenklägerin auf und berichtete in bewegenden Worten von den Vorgängen, die sie im Alter von sechs und elf Jahren erlitten hat.

Beide Taten wurden vom Amtsgericht als minderschwere Fälle bewertet. Die Auswirkungen des Missbrauchs wurden aber als erhebliche Schädigungen der Psyche der jungen Frau angesehen. Der Großvater hatte schon vor mehreren Jahren eingestanden, dass er einst falsch gehandelt hatte und bot damals eine Selbstanzeige an, zu der es aber nicht kam.