Archivierter Artikel vom 11.02.2022, 11:30 Uhr
Plus
Mainz

Der Erfolg steckt im Detail: Home Staging ist eine ebenso ernste wie lukrative Angelegenheit – und eine schöne

"Kissen knicken“. Dieser Ausdruck fällt mehrfach im Gespräch mit Cornelia Augustin. Manchmal muss sie dabei selbst lachen, manchmal verzieht sie eher das Gesicht. „Kissen knicken“ – also das ordentliche Drapieren von rechteckig oder quadratisch genähter Textilware auf Sofas, Stühlen oder Récamieren – und am Ende einen ordentlichen Knick in die Oberkante drücken.

Von Lars Hennemann Lesezeit: 8 Minuten