Rheinland-Pfalz

Dehoga-Präsident Gereon Haumann gegen den Trierer IHK-Chef Jan Glockauer: Der nächste Machtkampf

Der rheinland-pfälzische Hotel- und Gaststättenverband Dehoga stärkt seinem Präsidenten Gereon Haumann demonstrativ den Rücken: Der endgültige Ausschluss von Hotelier Matthias Ganter, das juristische Vorgehen gegen den Trierer IHK-Chef Jan Glockauer – alles wird mit Abstimmungsergebnissen von mindestens 98 Prozent beschlossen. Haumann herrscht unangefochten im Reich der Hoteliers und Gastronomen. Das mag ihn vermeintlich als Sieger erscheinen lassen. Doch tatsächlich hat er einen gewaltigen Imageschaden erlitten – wie der Verband insgesamt auch. Der rheinland-pfälzische Dehoga macht bundesweit Schlagzeilen – und es sind keine guten.

Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net