Plus
Rheinland-Pfalz

Damit das Bewusstsein für Nazi-Gräueltaten bleibt: Landtag vergibt neues Forschungsprojekt

Der rheinland-pfälzische Landtag lässt die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus in einheimischen und migrantischen Familien in Rheinland-Pfalz erforschen. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit der Universität sowie der Hochschule Koblenz und der Touro University Berlin. Für das Projekt erteilte der Landtag der Universität Koblenz nun einen Forschungsauftrag.

Von Bastian Hauck
Lesezeit: 3 Minuten
Archivierter Artikel vom 25.01.2023, 16:05 Uhr