Archivierter Artikel vom 14.10.2020, 22:24 Uhr
Plus

Chefin des RLP-Hausärzteverbandes: „Das ist ein riesiges logistisches Problem“

Ausgerechnet im Corona-Jahr wird der Grippeimpfstoff gleich zu Beginn der Influenza-Saison zum knappen Gut. Dr. Barbara Römer, Chefin des rheinland-pfälzischen Hausärzteverbandes mit eigener Praxis in Saulheim (Kreis Alzey-Worms), macht für die logistischen Probleme im Interview mit unserer Zeitung die Politik verantwortlich:

Von Christian Kunst Lesezeit: 3 Minuten
+ 5038 weitere Artikel zum Thema