Archivierter Artikel vom 09.04.2013, 15:47 Uhr
Plus
Koblenz

Chaos auf Koblenzer Straßen: Sattelzug kippt auf B9 um – Fahrer schwer verletzt

Ein umgekippter Sattelzug hat am Dienstagvormittag für Chaos auf den Straßen in und um Koblenz gesorgt. Bis 12.30 Uhr war die B9-Abfahrt in Fahrtrichtung innenstadt zum Ikea und zur August-Horch-Straße voll gesperrt. Der Fahrer wurde lebensgefährlich verletzt, schwebt aber nicht mehr in Lebensgefahr. Die Bergung des Fahrzeugs war laut Einsatzkräften eine Herausforderung.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema