Archivierter Artikel vom 04.11.2010, 15:34 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Bundesrichter: Justizminister hievte OLG-Präsident rechtswidrig ins Amt

Schallende Ohrfeige für den rheinland-pfälzischen Justizminister Heinz Georg Bamberger (SPD): Das Bundesverwaltungsgericht hat seine umstrittene „Blitzernennung“ von Ralf Bartz zum Präsidenten des Oberlandesgerichts in Koblenz für rechtswidrig erklärt und aufgehoben.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 23 weitere Artikel zum Thema