Rheinland-Pfalz

Bund kappt Ausgaben für Künstliche-Intelligenz-Konzept: Heike Raab (SPD) gibt sich irritiert

Künstliche Intelligenz (KI) ist eine Schlüsseltechnologie der Zukunft. Auch das Digitalisierungskabinett der rheinland-pfälzischen Landesregierung sucht nach einer Strategie, wie das – gerade am Standort Kaiserslautern – vorhandene Wissen gebündelt werden kann. Mitten in diese Debatte platzt eine negative Nachricht aus Berlin.

Carsten Zillmann Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net