Plus
Rheinland-Pfalz

Bleibt IS-Rückkehrerin Lisa R. im Gefängnis? Was die Staatsanwaltschaft fordert

Regungslos verfolgt die IS-Rückkehrerin Lisa R. (30), den Blick meist nach unten gerichtet, das Plädoyer vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts (OLG) Koblenz. Zuweilen notiert sie etwas. Was sie hört, muss sie eigentlich erschüttern: Oberstaatsanwalt Christopher do Paco Quesado sieht seine Anklage der Generalstaatsanwaltschaft Koblenz voll bestätigt und fordert eine Freiheitsstrafe von drei Jahren sowie Fortdauer der Haft.

Ursula Samary Lesezeit: 2 Minuten