Archivierter Artikel vom 05.05.2020, 19:32 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz/Berlin

Bereits vor der Regierungsschalte angekündigt: Land will Gastronomie öffnen

Die rheinland-pfälzische Regierungskoalition von SPD, FDP und Grünen fordert vor der Telefonkonferenz zwischen Länderchefs und Bundeskanzlerin Angela Merkel heute eine bundesweit einheitliche Lösung, um Gastronomie und Hotels wieder zu öffnen. „Gibt es keine Einigung, gehen wir einen eigenen, rheinland-pfälzischen Weg“, kündigte Wirtschaftsminister Volker Wissing (FDP) im Gespräch mit unserer Zeitung an.

Von Florian Schlecht und Carsten Zillmann Lesezeit: 3 Minuten
+ 5698 weitere Artikel zum Thema