Archivierter Artikel vom 27.10.2012, 15:28 Uhr
Plus
Thür

Beim Gassigehen vom Regionalzug erfasst: Fünfjähriger schwer verletzt

In Thür (Kreis Mayen-Koblenz) ist am Samstag ein fünfjähriger Junge beim Gassigehen von einer Regionalbahn erfasst worden. Es musste schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

+ 1 weiterer Artikel zum Thema