Rheinland-Pfalz

Bedrückende Zahlen in neuem Ranking: Elf der 20 ärmsten Kommunen sind in Rheinland-Pfalz

Kommunen im Land müssen die Corona-Krise mit einem gewaltigen Klotz am Bein meistern. Nach einer neuen Auswertung der Bertelsmann Stiftung gehören zu den 20 Kreisen und Städten mit der höchsten bundesweiten Pro-Kopf-Verschuldung inzwischen elf aus Rheinland-Pfalz. Trauriger Tabellenführer ist Pirmasens mit 8288 Euro Schulden pro Einwohner. Zu den anderen Kommunen im Land, die tief in der Kreide stehen, zählen Kaiserslautern, Zweibrücken, Ludwigshafen, Trier, Frankenthal, Worms und Mainz. Die drei am höchsten verschuldeten Landkreise in ganz Deutschland sind ebenfalls in Rheinland-Pfalz verortet: Kusel, Birkenfeld und Kaiserslautern.

Florian Schlecht Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net