Archivierter Artikel vom 11.09.2012, 08:35 Uhr
Plus

Beck im RZ-Interview: Es muss vor allem anständige Löhne geben

Berlin/Rheinland-Pfalz – Ursula von der Leyen und die SPD sind beim Thema Renten und Altersarmut nicht weit voneinander entfernt. Auch der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck hält Sigmar Gabriels Vorschlag für einen Schritt „in die richtige Richtung“. Beck als einer der Architekten des Rentenkonzepts der SPD sprach mit der Rhein-Zeitung über seine Vorstellungen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema