Archivierter Artikel vom 04.12.2017, 18:47 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Autobahn 1: Mit Trippelschritten zum Lückenschluss

Die Autobahn 1 ist mit 749 Kilometern die drittlängste Deutschlands und führt von Saarbrücken bis nach Heiligenhafen an der Ostsee. Mit einer kleinen Ausnahme: Zwischen der rheinland-pfälzischen Anschlussstelle Kelberg und der nordrhein-westfälischen Anschlussstelle Blankenheim klafft eine Lücke von 25,2 Kilometern. Auf beiden Seiten heißt es „Ende der Ausbaustrecke“. Pkw- und Lkw-Fahrer müssen das Tempo drosseln. Staus sind programmiert.

Von Dietmar Brück Lesezeit: 2 Minuten