Archivierter Artikel vom 15.07.2016, 18:30 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Außer in Trier: Die Zahl der Wohnungseinbrüche im Land steigt erneut

Auch in diesem Jahr zeichnet sich eine weitere Zunahme bei Wohnungseinbrüchen in Rheinland-Pfalz ab. Sie fällt aber etwas geringer aus als zuletzt, wie der Präsident des Landeskriminalamts, Johannes Kunz, im Gespräch mit Journalisten ausführte. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Einbrüche um 22,4 Prozent auf genau 7125.

Lesezeit: 2 Minuten