Plus
Kreis Ahrweiler

Auf der Suche nach Antworten: Untersuchungsausschuss sieht sich im Ahrtal Orte des Unglücks an

Professor Georg Wieber kramt in seinem blauen Schnellhefter nach einem Foto. Das soll zeigen, wie es hier, am Ausgang des Tunnels in Altenahr, am 14. Juli aussah. Der Leiter des Landesamtes für Geologie und Bergbau in Rheinland-Pfalz blättert. Es dauert ein paar Sekunden, dann hat er das Bild.

Von Bastian Hauck
Lesezeit: 2 Minuten
+ 1769 weitere Artikel zum Thema
Archivierter Artikel vom 22.12.2021, 06:00 Uhr