Archivierter Artikel vom 07.01.2016, 20:24 Uhr
Plus

Auch in Rheinland-Pfalz fehlen Polizeikräfte: Das Köln-Dilemma

Die neue Dimension der Gewalt, die in der Silvesternacht von Köln ausbrach, erschüttert nicht nur die Bürger, sondern auch Polizisten und Juristen: Denn der Staat war nicht mehr Herr der Lage. Jetzt wird Kritik laut, dass die Polizei in Nordrhein-Westfalen kaputtgespart wurde. Und nicht nur da. Ist Köln überall? Rheinland-Pfalz hat zwar nicht die Brennpunkte wie Berlin oder das Ruhrgebiet – aber auch hier gibt es Gegenden, in die Polizeibeamte nur noch fahren, wenn sie schnell Verstärkung anfordern können.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 16 weitere Artikel zum Thema