Archivierter Artikel vom 16.02.2013, 14:29 Uhr
Plus

Ans Landgericht verwiesen: Hat der Angeklagte seine schwangere Frau brutal mit einem Messer attackiert?

Altenkirchen/Betzdorf – Der heute 32-jährige Angeklagte Gilbert S. (Namen von der Redaktion geändert) hält es für sein Recht, seine Frau körperlich zu züchtigen, wenn er dies für richtig hält – auch aus nichtigsten Anlässen.

Lesezeit: 3 Minuten