Archivierter Artikel vom 23.04.2012, 13:17 Uhr
Plus
Ahrkreis

Ahrkreis-Polizist auf der Anklagebank: Geheimnisverrat aus Liebe?

Verletzung des Dienstgeheimnisses wird einem 53-jährigen Kripobeamten aus dem Kreis Ahrweiler in einem Prozess am Amtsgericht Sinzig vorgeworfen. Der Polizist soll sich zunächst in eine Frau verliebt haben, aus deren Umfeld er wertvolle Infos abschöpfen konnte. Um sie weiter diensteifrig anzuzapfen, schrieb er auch noch Liebesbriefe, als da keine Gefühle mehr waren. Doch auch sie profitierte von seinem Wissen ...

Lesezeit: 3 Minuten