Archivierter Artikel vom 23.08.2011, 14:20 Uhr
Mainz

Ahnen: Schülerbeförderung bis Klasse 10 für alle kostenfrei

Das Kabinett billigte eine Gesetzesvorlage, die viele Eltern freuen wird: Für Schüler der Klassen 5 bis 10 müssen sie ab dem Schuljahr 2012/2013 generell kein Geld mehr für die Schülerbeförderung bezahlen – egal welche Schulart die Kinder besuchen.

Mainz – Das Kabinett billigte eine Gesetzesvorlage, die viele Eltern freuen wird: Für Schüler der Klassen 5 bis 10 müssen sie ab dem Schuljahr 2012/2013 generell kein Geld mehr für die Schülerbeförderung bezahlen – egal welche Schulart die Kinder besuchen.

Bildungsministerin Doris Ahnen, die das Gesetzesvorhaben vorstellte, unterstrich: „Das ist ein weiterer großer Schritt zur finanziellen Entlastung von Eltern und auch ein Beitrag zu mehr Chancengleichheit auf dem Bildungsweg." Das Landesverfassungsgericht hatte eine Gleichbehandlung aller Sekundarstufe I-Schulen gefordert.