Rheinland-Pfalz

AfD oder Grüne? Wer bringt Licht ins Dunkel? Streit um Studien zur Kriminalität in Rheinland-Pfalz

Die Behörden wissen zu wenig über Kriminalität im Land. Das ist wohl der kleinste gemeinsame Nenner zwischen den Grünen und der AfD. Im Kern geht es um Folgendes: Beide Parteien sprechen sich für eine Ergänzung der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) aus. Die erfasst nur angezeigte Straftaten. Das Dunkelfeld ist unerforscht. Wer bringt also nun wie Licht ins Dunkel?

Carsten Zillmann Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net