Archivierter Artikel vom 02.05.2010, 11:45 Uhr
Plus

A 48: Plötzlich fiel der Reifen ab – Mutter rettete sich und vier Kinder

Mit Glück und Fahrkunst rettete eine Mutter sich und ihre vier Kleinkinder am Spätnachmittag des 1. Mai vor einem folgenschweren Unfall: Die 33-jährige Frau aus dem Lahn-Dill-Kreis befand sich mit ihren Kindern auf der A 48, kurz vor dem Autobahndreieck Dernbach in Richtung Frankfurt, als sich der linke Vorderreifen von ihrem Chrysler-Minivan löste.