Archivierter Artikel vom 13.03.2011, 15:34 Uhr
Plus
Cochem

500-Kilo-Bombe in Cochem entschärft

Alles lief problemlos, die Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg in der Moselstadt Cochem ist entschärft. Wie schon bei der Entschärfung eines ersten Bombenfundes vor sechs Wochen hatten die Experten des Kampfmittelräumdienstes keine Probleme, der 500-Kilogramm-Waffe die Zünder zu ziehen.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema