Archivierter Artikel vom 31.07.2011, 16:44 Uhr
Plus
Kamp-Bornhofen

300 Seiten Ärger: Bahnlärmprotokoll reist nach Mainz

Mehr als 300 Seiten stark ist die Dokumentation, die den Ärger und die Sorgen der Menschen entlang der Rheintrasse beschreibt. Jetzt haben Vertreter der Bürgerinitiative (BI) im Mittelrheintal gegen Umweltschäden durch die Bahn dieses Protokoll Innenminister Roger Lewentz (SPD) übergeben.

Lesezeit: 2 Minuten