Plus
Reipoltskirchen

Wasserburg ist nach Schönheitskur ein Kleinod

Lesezeit: 1 Minute

Für ihr Alter ist sie wirklich schmuck anzusehen. Die Wasserburg Reipoltskirchen im Landkreis Kusel ist ein wahres Kleinod des Pfälzer Berglandes und eine der am besten erhaltenen Talburgen der Pfalz.

Ab 1999 unterzog sich die im 12. Jahrhundert zur Sicherung des Odenbachtals erbaute Wehranlage einer gründlichen Schönheitskur. Mit Liebe zum Detail wurde die historische Substanz konserviert. Eine Malschule und ein Restaurant bringen Leben in die Gemäuer. Auch der Bergfried ist wieder begehbar. Die Malschule, in der regelmäßig Kurse stattfinden, geht ...