Plus
Langscheid

Wandertipp: Adventswanderung über den Langscheider Wacholderblick

An klaren Wintertagen reicht der Blick bis in den Westerwald und ins Siebengebirge.
An klaren Wintertagen reicht der Blick bis in den Westerwald und ins Siebengebirge. Foto: ideemedia
Lesezeit: 2 Minuten

Ein Ausflug ins winterliche Skandinavien gefällig? Kein Problem, mitten in der Vulkaneifel lockt das Traumpfädchen Wacholderblick mit nordischem Flair zwischen Wacholdern und knorrigen Kiefern. Grandiose Weitsichten und eine kurzweilige Wegführung sorgen an klaren Tagen für Begeisterung. Vom Parkplatz der Langscheider Wacholderhütte führt ein Stichpfad zum Portal des Traumpfädchens, das sich direkt vor der Wacholderhütte befindet.

Wir passieren den Naturspielplatz und bewundern die lockere Heidelandschaft, die sich links des Weges an der Flanke des Wabelsberges ausbreitet. Hier sind es die niedrigen Büsche des Heidekrauts, die der Landschaft um uns nicht nur bei Raureif ein nordisches Flair verleihen und uns von Skandinavien träumen lassen. Diese Heide ist ...