Bad Dürkheim

„König Riesling“ : Schoppenbummeln auf der Pfälzer Weinstraße

Die Pfalz ist schwer zu überbieten. Sie hat das größte Weinfass der Welt in Bad Dürkheim, den ältesten Wein im Museum in Speyer, den ältesten Weinberg in Rhodt und die erste und älteste Weinstraße der Welt. Sie beginnt in Bockenheim im Norden und endet nach 85 Kilometern in Schweigen-Rechtenbach an der französischen Grenze. Und sie sorgt für einen weiteren Superlativ: das längste Weinfest.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net