Archivierter Artikel vom 23.01.2020, 12:00 Uhr
Plus
Virneburg

Burg, Berg und Tal auf romantische Art erleben: Herrliche Tour auch im Winter

Am Parkplatz neben dem Gemeindehaus in Virneburg beginnen wir die Rundwanderung auf dem Virne-Burgweg. Zunächst laufen wir über den Fußweg hinab zum Nitzbach, den wir neben dem Dorfteich überqueren. Durch die engen Gassen des kleinen Ortes gelangen wir zum Wiesenpfad, der uns bergan zur kleinen Kapelle und zur Ruine der Virneburg führt.

Lesezeit: 3 Minuten