Archivierter Artikel vom 09.11.2015, 19:50 Uhr
Plus
Stromberg

Ausgeschlafener deutscher Michel

Der Luftkurort Stromberg wirbt für sich als die „Stadt der drei Täler und der drei Burgen“: Sie liegt am Rande des Hunsrücks zwischen Soonwald und Binger Wald.

Lesezeit: 2 Minuten