Archivierter Artikel vom 15.05.2015, 16:21 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Ältestes Weingut in Wallhausen: Weingärten unter Rosen und Reben

Die Wappen der alteingesessenen Winzerhöfe an der Nahe bezeugen eine jahrhundertealte Weinkultur. In Wallhausen steht das älteste Weingut Deutschlands im Familienbesitz, das Weingut Salm. In der Römerhalle in Bad Kreuznach sind Weingläser und Rebmesser ausgestellt, die den Weingenuss in den römischen Villen dokumentieren. Ab dem frühen Mittelalter betrieben die Klöster den systematischen Weinbau an der Nahe, die älteste Urkunde des Klosters Lorsch von 766 nennt das Dorf Norheim.

Lesezeit: 1 Minuten