40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Leichtathletik
  • » Hunsrück
  • » 215 Läufer kommen zur zweiten Auflage auf der schnellen Bahn
  • Leichtathletik LLG Hunsrück und Kooperationspartner TSV Emmelshausen ernten viel positive Resonanz - Meetingrekorde fallen in Simmern trotz Gegenwind

    215 Läufer kommen zur zweiten Auflage auf der schnellen Bahn

    Simmern. Zum zweiten Mal hat die noch junge LLG Hunsrück zum Läuferabend auf die Tartanbahn am Simmerner Schulzentrum geladen. Und viele kamen. Sehr viele sogar. 215 Läufer passierten bei tollem Wetter in fast 30 Rennen die Ziellinie und ließen die Organisatoren zufrieden zurück.

    Der Argenthaler Dirk Müller, mit Trainer Andreas Liesenfeld zusammen Vorsitzender der LLG, fiel erst gegen 2.30 Uhr nachts müde ins Bett. „Dass so viele kamen, ist den Aufwand wert“, sagte ...

    Lesezeit für diesen Artikel (573 Wörter): 2 Minuten, 29 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker