40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Leichtathletik
  • » Nahe
  • » MTV Bad Kreuznach in Birkenfeld: Zwei Doppelsiege durch Popp und Gaul
  • Aus unserem Archiv

    BirkenfeldMTV Bad Kreuznach in Birkenfeld: Zwei Doppelsiege durch Popp und Gaul

    Gute Ergebnisse erzielten die Leichtathleten des MTV Bad Kreuznach bei der Bahneröffnung in Birkenfeld. Die Erfolge wurden allerdings überschattet von einer schweren Verletzung der MTV-Athletin Jasmin Lampert beim Weitsprung.

    Vor ihrem Unglückssprung war Jasmin Lampert mit der persönlichen Bestweite von 10,08 Metern schon Zweite im Kugelstoßen und mit 18,42 Metern im Diskuswerfen geworden. Über 100 Meter benötigte sie 15,56 Sekunden.

    In der Klasse W12 wurde Lea Jahnke in 11,38 Sekunden Zweite über 75 Meter, mit 3,63 Metern Achte im Weitsprung und in 3:03,28 Minuten Fünfte über 800 Meter. Marie Hayer benötigte 13,28 Sekunden über 75 Meter und 3:09,89 Minuten für die 800 Meter, im Weitsprung kam sie auf 3,02 Meter. Meret Joeris lief über 75 Meter in 11,90 Sekunden auf Rang sieben, siegte in 12,64 Sekunden über 60 Meter Hürden und wurde mit 4,14 Metern Vierte im Weitsprung.

    Lara Wohlleben (W13) wurde in 11,46 Sekunden Sechste über 75 Meter, mit 4,27 Metern Zweite im Weitsprung und mit 6,74 Metern Dritte im Kugelstoßen. Doppelsiege feierten bei der W14 Janina Popp und Emeline Kaul über 100 und 300 Meter. Popp gewann die kürzere Strecke in 13,92 Sekunden vor Kaul in 14,01 Sekunden. Auf der längeren Distanz war die Reihenfolge umgekehrt: Platz eins ging mit 49,82 Sekunden an Kaul, Popp benötigte 50,70 Sekunden. Im Weitsprung wurde Kaul mit 4,09 Metern Vierte und Popp mit 3,86 Metern Sechste. Popp wurde zudem mit 6,74 Metern Dritte im Kugelstoßen. Elisa Schröder (W15) belegte in 14,03 Sekunden Rang sechs über 100 Meter und mit 6,85 Metern Platz drei im Kugelstoßen.

    Die 16-jährige Laura Eule und die 17-jährige Tamina Glas starteten erstmals in der Klasse U18. Eule wurde in 14,03 Sekunden Fünfte über 100 Meter, Glas belegte hier in 14,71 Sekunden Rang neun. Über 200 Meter wurde Eule in 28,86 Sekunden Vierte, Glas in 31,31 Sekunden Neunte. Eule belegte zudem mit 4,40 Metern Rang sechs im Weitsprung, Eule in 3:24,29 Minuten den dritten Platz über 800 Meter.

    Dritter wurde der zwölfjährige Christopher Yaroshenko in 11,84 Sekunden über 75 Meter und mit 3,71 Metern im Weitsprung. In 2:39,32 Minuten gewann er die 800-Meter-Distanz. Niklas Lüttger (M14) siegte in 2:58,36 Minuten über 800 Meter. In der M15 wurde Maximilian Kohl über 800 Meter in 2:28,24 Minuten Zweiter. Oliver Uludag wagte in der Jugendklasse U20 einen Doppelstart über 800 und 5000 Meter. Im 800-Meter-Rennen musste er sich in 2:37,02 noch mit Platz zwei begnügen. Auf der Langdistanz errang er dafür in 19:30,29 Minuten einen überlegenen Sieg. Das war um so bemerkenswerter, weil zwischen beiden Starts nur 15 Minuten lagen.

    Leichtathletik (EL)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach