40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Männer
  • » Fußballverband Rheinland
  • » Kreisligen Rhein/Ahr
  • » SG Hocheifel zurück in der Erfolgsspur
  • Aus unserem Archiv

    KreisgebietSG Hocheifel zurück in der Erfolgsspur

    Im Nachholspiel des 17. Spieltages der Kreisliga A ist die SG Hocheifel durch den Sieg bei der SG Baar/Herresbach in die Erfolgsspur zurückgekehrt. B-Ligist SCC Saffig setzte sich bei der SG Lonnig/Rüber durch und sprang wieder auf den fünften Tabellenplatz.

    Kreisliga A

    SG Baar/Herresbach - SG Hocheifel 2:4 (1:2). Nach zuletzt zwei Niederlagen haben die Hocheifeler mal wieder gewonnen und den Abstand zu Spitzenreiter SG Elztal auf sieben Punkte verkürzt. Dagegen bleiben die Kombinierten aus Baar und Herresbach mit weiterhin sechs Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz am Tabellenende. "Heute muss ich ein Kompliment an die Truppe aussprechen. Trotz einiger angeschlagener Spieler auf dem Feld haben wir über weite Strecken das Spiel kontrolliert", sagte Hocheifel-Trainer Mario Etteldorf. Baars Trainer Jakob Weiler hingegen ärgerte sich: "Wir haben beim Stand von 2:3 Riesenchancen zum Ausgleich vergeben. Das Ergebnis ist symptomatisch für die Saison." Torfolge: 0:1 Niklas Pauly (21.), 1:1 Marc Retterath (26.), 1:2 Christian Baur (39.), 1:3 Pauly (67.), 2:3 Simeon Dontchev (76.), 2:4 Kevin Pung (88.).

    Kreisliga B Mayen

    SG Lonnig/Rüber - SC Concordia Saffig 1:2 (1:0). Auf dem Hartplatz in Rüber waren es die Hausherren, die nach einem Treffer von Josef Meißner mit einer 1:0-Pausenführung die Seiten wechselten. In den zweiten 45 Minuten drehte die Concordia die Partie durch Tore von Claudius Helf (66.) und Christopher Weinand (75.). "Zum ersten Mal konnten wir in Rüber unter meiner Leitung einen Sieg einfahren", freute sich SCC-Coach Jürgen Kossmann. Bei den Gästen überschattete eine schwere Verletzung von Torhüter Patrick Krismann das Spielgeschehen. "Wir wünschen ihm gute Besserung und hoffen, dass er schnell wieder auf die Beine kommt", meinte Lonnigs Trainer Marvin Neideck. daf/jam

    Fußball-Kreisligen Rhein/Ahr
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußballverband Rheinland

    Rheinlandliga

    Bezirksliga Ost

    Bezirksliga Mitte

    Bezirksliga West

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußballverband Rheinland - Kreisligen
    Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker