40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Männer
  • » Fußballverband Rheinland
  • » Kreisligen Koblenz
  • » SG Augst braucht Heimsieg und Schützenhilfe - SF Höhr-Grenzhausen ist Zünglein an der Waage im Titelkampf
  • Kreisliga A Koblenz SF Höhr-Grenzhausen ist Zünglein an der Waage im Titelkampf

    SG Augst braucht Heimsieg und Schützenhilfe - SF Höhr-Grenzhausen ist Zünglein an der Waage im Titelkampf

    Eitelborn/Höhr-Grenzhausen. In der Kreisliga A Koblenz herrscht noch Hochspannung, vor allem bei der SG Augst. Die Westerwälder aus Eitelborn, Neuhäusel und Kadenbach brauchen am letzten Spieltag (Sonntag, 14.30 Uhr) nicht nur einen Heimsieg gegen den Tabellenneunten FV Rübenach, um dem Abstieg zu entgehen, sondern zusätzlich die Hilfe des Rangsechsten VfR Koblenz, der unbedingt punkten muss, damit die SG Augst noch am gastgebenden TuS Kettig vorbeiziehen kann. „Wir haben es nicht mehr in unserer Hand und müssen auf den VfR hoffen“, sagt Augst-Coach Jens Mosel.

    „Aber wir werden alles daran setzen, im Falle eines Punktverlustes von Kettig parat zu stehen. Und die letzten beiden Heimspiele stimmen optimistisch. Wenn wir alle Kräfte bündeln können, werden wir Rübenach schlagen.“ Entspannter können die Sportfreunde Höhr-Grenzhausen in den letzten Spieltag gehen, ihr dritter Rang ist fix. Sie erwarten den Tabellenzweiten TuS Immendorf, der noch Meister werden kann, wenn er am Flürchen gewinnt und der Spitzenreiter SV Anadolu Spor Koblenz gleichzeitig in Weitersburg patzt. Das Hinrundenspiel gewann Höhr-Grenzhausen in Immendorf mit 3:2. gh/ros

    Fußball Männer
    Fußballverband Rheinland

    Rheinlandliga

    Bezirksliga Ost

    Bezirksliga Mitte

    Bezirksliga West

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußballverband Rheinland - Kreisligen
    Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker