40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Fußball Männer
  • » Fußballverband Rheinland
  • » Bezirksliga Ost
  • » Ein Nachholspiel als Spitzenspiel: Weitefeld will gegen Emmrichenhain nachlegen
  • Aus unserem Archiv

    LangenbachEin Nachholspiel als Spitzenspiel: Weitefeld will gegen Emmrichenhain nachlegen

    Entschlossen traten Maik Oliver Seibel (Bildmitte) und die Bezirksliga-Fußballer der SG Weitefeld-Langenbach/Friedewald/Neunkhausen am Wochenende auf und brachten die zuletzt starke SG Ellingen (links Philipp Drees) in einem begeisternden Spiel aus dem Tritt. Nach dem 3:2-Auswärtserfolg hat die Mannschaft von Trainer Jörg Mockenhaupt nun bereits die nächste schwere Aufgabe vor der Brust.

    Foto: Jörg Niebergall

    Am Mittwochabend (19.30 Uhr, Kunstrasen Langenbach) kommt das Nachholspiel gegen die SG Emmerichenhain/Niederroßbach als absolutes Topspiel daher. Gewinnt der Spitzenreiter aus dem Hohen Westerwald, würde er den Vorsprung auf den zuletzt im Derby von der SG Elbert geschlagenen Verfolger TuS Montabaur auf fünf Punkte ausbauen. Gewinnt Weitefeld, der Tabellenvierte, wären die ersten vier Teams des Klassements gerade mal durch drei Zähler voneinander getrennt - beste Voraussetzungen für einen packenden Fußballabend bei eisigen Temperaturen. ros

    Fußball-Bezirksliga Ost
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußballverband Rheinland

    Rheinlandliga

    Bezirksliga Ost

    Bezirksliga Mitte

    Bezirksliga West

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußballverband Rheinland - Kreisligen
    Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker