40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Tablets an die Grundschulen: Dreyer stärkt Digitales
  • Tablets an die Grundschulen: Dreyer stärkt Digitales

    Rheinland-Pfalz. Arbeiten mit Tablets, kleine Programmierschritte: All dies soll nach dem Willen von Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) künftig zum Alltag an den rheinland-pfälzischen Grundschulen gehören. Mit zwölf Einrichtungen wird begonnen, aber am Ende der Legislaturperiode soll die "digitale Grundschule" stehen.

    Ministerpräsidentin Dreyer hat die Digitalisierung schon gegen Ende der rot-grünen Regierungsphase zu einem ihrer politischen Schwerpunkte erkoren. Um diese zu festigten, tagte jetzt das Demografie- und Digitalisierungskabinett, also alle Verantwortlichen ...

    Lesezeit für diesen Artikel (200 Wörter): 52 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    -3°C - 4°C
    Sonntag

    -5°C - 2°C
    Montag

    -3°C - 2°C
    Dienstag

    -2°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Umfrage: Feiertagsruhe

    Ist es noch zeitgemäß, an etlichen Feiertagen Musik-, Sport- und Tanzveranstaltungen zu verbieten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!