40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Neuwied/Linz
  • » Affendame Bini: Angekommen in der Deichstadt
  • Tiere Wie das Schimpansenweibchen im Zoo Neuwied überraschend schnell neue Freunde gefunden hat

    Affendame Bini: Angekommen in der Deichstadt

    Neuwied. Seit Bini in Neuwied ist, rupft sie gern Gras aus dem Bode, reißt Blätter ab und sitzt auf ihrem Lieblingsbaum. „Viel Grün hatte sie in letzter Zeit nicht“, weiß Tierpflegerin Sarah Klein. Denn im Amersfoort fristete Bini ein eher trauriges Dasein. Sie war zwar bei Pflegern und Besuchern des niederländischen Tierparks sehr beliebt, kam aber mit den anderen Schimpansen nicht klar.

    Die Gruppe wollte sie, den Neuzugang aus Norwegen, partout nicht akzeptieren. Und so musste Bini eineinhalb Jahre lang allein untergebracht werden. „Für einen Schimpansen eine Katastrophe“, weiß Neuwieds Zoodirektor Mirko ...

    Lesezeit für diesen Artikel (702 Wörter): 3 Minuten, 03 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Anzeige
    x
    x
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Neuwied bei Facebook
    Regionalwetter Neuwied
    Mittwoch

    12°C - 22°C
    Donnerstag

    12°C - 23°C
    Freitag

    13°C - 26°C
    Samstag

    13°C - 29°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach