40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Neuwied/Linz
  • » 50 Jahre: Alle sind stolz auf die Marienschule
  • Breitscheid50 Jahre: Alle sind stolz auf die Marienschule

    Die Mädchen und Jungen in der 50 Jahre alten Marienschule in Breitscheid haben bei der Jubiläumsfeier eindeutig im Mittelpunkt gestanden. Nicht nur, dass sie gemeinsam mit ihren Lehrern ein originelles Programm mit Tüchertanz, Mäuseklavier, Sketch und Schulchor zum Festakt auf die Beine stellten, für das es viel Beifall gab, auch alle Redner wandten sich zuallererst den jungen Menschen zu, die freilich nicht nur in Breitscheid die Zukunft symbolisieren.

    Foto: Ralf Grün

    Die Freude am Symbolhaften wohnte dem gesamten Festakt inne. So erinnerte Ortsbürgermeisterin Roswitha Schulte an die Worte der ehemalige Rektorin Gerda Herbst, die die Schule wie keine andere geprägt habe: „Es kommt nicht auf das Äußere an, sondern auf das, was in der Schule passiert.“ Zudem zog Schulte symbolisch den Hut vor dem Elternbeirat und weiteren engagierten Eltern, die zur Vorbereitung des Jubiläums unter anderem eine Festschrift samt Chronik erarbeiteten.

    Rektorin Annett Franzke sprach, was Letzteres betrifft, von einer „starken Mannschaftsleistung“. Und die käme nicht von ungefähr, weil die Schule oder besser der Schulalltag und das fruchtbare Miteinander bis in jedes Elternhaus hineinwirke. Franzke ließ es sich nicht nehmen, Roswitha Schulte ein Extralob zu zollen: „Sie setzt sich mit über 75 noch täglich für die Hausaufgabenbetreuung ein und kämpft seit vielen Jahren wie kein anderer für unsere Schule.“

    Symbolhaft geriet dann wieder der Auftritt des Elternbeirates. Nach einem starken Plädoyer für die Schule, ihre Lehrer und die Gemeinde als Träger übergab das Gremium eine Flagge mit einem Aufdruck zu 50 Jahre Marienschule samt Mast. Obendrein nahm Annett Franzke noch eine Zeitkapsel mit Festschrift und aktueller Tagesszeitung entgegen. Die Schüler können diese bis zum Setzen des Fahnenmastes noch mit guten Wünschen randvoll befüllen.

    Schulrätin Bettina Luitz freute sich darüber, „dass in Breitscheid die Schule keine Nebensache ist“ und dass alle an einem Strang ziehen, damit aus den Kindern verantwortungsvolle Menschen werden. Mit weiteren Grußworten und Präsenten von Beigeordnetem Viktor Schicker, Vertretern der benachbarten Schulen und der Vereine ging der Festakt allmählich ins Schulfest über. Ralf Grün

    Artikel drucken
    Neuwied Linz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Neuwied bei Facebook
    Regionalwetter Neuwied
    Montag

    13°C - 19°C
    Dienstag

    14°C - 19°C
    Mittwoch

    15°C - 22°C
    Donnerstag

    15°C - 23°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach