40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Nahe-Zeitung
  • » Polizei: Parkendes Auto beschädigt
  • Polizei: Parkendes Auto beschädigt

    Birkenfeld. Einfach davongefahren ist am Montag ein bislang Unbekannter, nachdem er einen parkenden Pkw gerammt hatte. Nun bittet die Polizei Birkenfeld um Hinweise.

    Am Montag, 28. November, ereignete sich  gegen 11.45 Uhr in der Trierer Straße in Birkenfeld, Höhe Krankhaus, ein Verkehrsunfall. Hierbei wurde ein geparkter Pkw von einem vorbeifahrendem Auto beschädigt. Der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Ersten Zeugenhinweise nach habe es sich bei dem flüchtenden Pkw um einen dunklen VW Touran gehandelt.  Weitere Zeugenhinweise erbittet die Polizei Birkenfeld unter Tel.: 06782/9910

    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Stefan Conradt (sc)
    Redaktionsleiter
    Tel. 06781/605-43
    E-Mail


    Vera Müller (vm)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-52
    E-Mail


    Bettina Schäfer (bet)
    Redakteurin
    Tel. 06781/605-56
    E-Mail


    Andreas Nitsch (ni)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-45
    E-Mail


    Axel Munsteiner (ax)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-44
    E-Mail


    Peter Bleyer (pbl)
    Redakteur
    Tel. 06781/605-58
    E-Mail


    Jörg Staiber (jst)
    Reporter
    Tel. 06781/605-63
    E-Mail


    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Nahe-Zeitung.de bei Facebook
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Regionalwetter
    Sonntag

    7°C - 11°C
    Montag

    6°C - 13°C
    Dienstag

    3°C - 9°C
    Mittwoch

    4°C - 9°C
    epaper-startseite
    Lokalsport der Nahe-Zeitung bei Facebook
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Anzeige
    Jahresrückblick 2016 der NZ